Haftbinden

Als Alternative zum klebenden Kinesiologie Tape eignen sich Haftbinden. Anders als das Kinesiologie Tape befestigen sich Haftbinden auf sich selbst, durch die Mehrfachüberlagerung um die betroffene Stelle am Körper und liegen auf der Haut.

Für Menschen mit sensibler Haut sind Haftbinden eine gute Wahl. Zudem eignen sie sich auch für den Einstieg in das Kinsiologie Taping, da sich Haftbinden mehrfach unkompliziert Anbringen und wieder entfernen lassen und so im Training spielend zum Einsatz kommen.

Sie erhalten unsere Haftbinden in unterschiedlichen Farben und Größen. Sie eignen sich hervorragend für verschiedenste Anwendungen im Freizeit- und Leistungssport und finden auch im Alltag, bei allgemeinen Beschwerden, ihren Einsatz.